Valentinstag - Deko-Ideen mit Herzen - DIY-Projekt

Herzlich willkommen in meinem Blog. Als Follow-up zu meinem Blog-Artikel vom 11. Januar 2015 möchte ich mit Ihnen ein paar hübsche Deko-Ideen aus und mit Herzen teilen. Es gibt wahrscheinlich unzählige Möglichkeiten, Herzen als Dekorationsobjekte einzusetzen. In meiner Serie „Creative ideas to go“ stelle ich hübsche aber einfache Projekte vor, bei denen man mit einfachen Mitteln kreative Ideen umsetzen kann. Heute gestalte ich eine Papiergirlande aus Herzen und zeige Ihnen, wie man eine geflochtene Herztasche aus Filz in eine Geschenkverpackung im Vintage-Look verwandeln kann. Viel Spaß!

Papiergirlande aus geflochtenen Herzen - Materialien
Papiergirlande aus geflochtenen Herzen - Materialien


Für die Papiergirlande aus Herzen benötigen Sie sechs geflochtene Herzen aus Papier, jeweils drei davon von der gleichen Größe. Die kleineren Herzen, die im Durchmesser etwa 1 cm kleiner sind als die größeren, habe ich in der Mitte gefaltet, um ein dreidimensionales Effekt zu erzielen. Außerdem brauchen Sie Perlen zum Verzieren (ich verwende Acrylperlen passend zum Papier), Garn und eine Nadel zum Auffädeln der Perlen.


Papiergirlande aus geflochtenen Herzen
Papiergirlande aus geflochtenen Herzen

Ich beginne an dem unteren Ende der Papiergirlande und ziehe abwechselnd Perlen und die größeren Papierherzen auf den Faden auf (ich benutze transparentes Nähgarn). Bei den Papierherzen achte ich darauf, dass der Faden zwischen den ineinander geflochtenen Streifen in der Mitte des Papierherzens verläuft, damit er von außen nicht zu sehen ist. Zum Schluss klebe ich die kleineren gefalteten Herzen jeweils mittig auf die größeren Herzen drauf. Da die Papiergirlande eine flache Seite hat, ist sie perfekt zum Dekorieren eines Fensters. Möchte man sie als Mobile mitten in den Raum hängen, verziert man die „flache“ Seite der größeren Papierherzen jeweils mit einem kleineren gefalteten Papierherzen (man benötigt also drei weitere kleine Herzen).

Papiergirlande aus geflochtenen Herzen - ist jetzt fertig
Papiergirlande aus geflochtenen Herzen - ist jetzt fertig

 

Für die geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung brauchen Sie außer der Herztasche folgende Materialien: zwei breite Stoffbänder (2,5 cm x ca. 17 cm) für die Rosetten, zwei schmale Stoffbänder mit abgeschrägten Enden (1 cm x ca. 8 cm), ein schmales Stoffband (1 cm x 20 cm) für den Taschenhenkel, zwei Knöpfe, Garn und eine Nadel.

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - Materialien
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - Materialien

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - Rosette, "unschöne" Seite
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - Rosette, "unschöne" Seite


Zunächst werden die Rosetten genäht und mit jeweils einem Knopf verziert.

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - Rosette, "schöne" Seite
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - Rosette, "schöne" Seite

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - Taschenhenkel
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - Taschenhenkel



Danach wird der Henkel an der Tasche befestigt. Die zwei schmalen Stoffbänder mit abgeschrägten Enden faltet man in der Mitte und näht sie an die jeweils eine Seite der Herztasche unter dem Taschenhenkel dran – sie dienen zum Verzieren als Banner.

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - Taschenhenkel und Banner
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - Taschenhenkel und Banner

Geflochtene Herztasche aus  Filz als Geschenkverpackung - so sieht sie fertig aus
Geflochtene Herztasche aus Filz als Geschenkverpackung - so sieht sie fertig aus

 

Zum Schluss werden die fertigen Rosetten an der jeweils einen Seite der Herztasche mit ein paar Stichen fixiert (man platziert sie unter dem Henkel und auf den Bannern). Ihre hübsche Geschenkverpackung (nicht nur zum Valentinstag) ist jetzt fertig. Ergänzt durch eine schöne Grußkarte ist die Herztasche samt Inhalt ideal als ein kleines Mitbringsel für die beste Freundin.


Vielen Dank für Ihren Besuch in meinem Blog. Ihre Natalia


Kommentar schreiben

Kommentare: 0