Halloween – Süßes oder Saures – Süßigkeiten schön verpackt – DIY-Projekt

Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt

Hallo und herzlich willkommen im Blog von natalehle.de! Schön, dass Sie vorbeischauen.


Man mag es kaum glauben, aber Halloween gibt es bei uns in Deutschland erst seit circa fünfundzwanzig Jahren. Ihren Ursprung haben das Fest und die mit ihm verbundenen Bräuche in Irland. Mit ihrer Auswanderung in die USA brachten die irischen Katholiken das Fest mit nach Amerika, wo es heute nicht mehr wegzudenken ist. Aber auch bei uns wird es am 31. Oktober gruselig, und besonders Kindern und Jugendlichen macht es viel Spaß „Süßes oder Saures“ zu rufen, um ein paar Süßigkeiten zu ergattern.


Für alle, die Halloween gerne feiern, habe ich in meiner heutigen Folge von „Creative ideas to go“ eine kreative Idee zum Mitnehmen – gruselige Tüten aus Papier zum Verpacken von Süßigkeiten als Mitbringsel oder als tolle Dekoration auf der Halloween-Party. Viel Spaß beim Basteln!


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Materialien


Für das heutige DIY-Projekt benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:


- Tonzeichenpapier in der Größe DIN A4, 120 g/m² bis 140 g/m² Grammatur in den Halloweenfarben. Ich verwende die Farben Weiß, Orange und Schwarz. Wenn Sie kein Tonzeichenpapier haben, dann können Sie auch Fotokarton verwenden – ich empfehle ihn aber nicht, da er in diesem Projekt schwer zu verarbeiten ist;


- Papierkleber – flüssig oder als doppelseitiges Klebeband. Ich verwende das doppelseitige Klebeband, weil es einfach in der Anwendung ist und gut hält, aber auch Bastelkleber ist gut geeignet;


- einen Filzstift, Tuschestift oder Permanentmarker in den Farben Schwarz und Weiß;


- eine Schere;


- einen Bleistift;


- eine Schnur oder Ähnliches für die Henkel;


- einen Locher.

 

Schritt 1: „Gesicht“ malen


Als Erstes malt man das „Gesicht“ auf die Papiertüte. Damit das „Gesicht“ nach dem Zusammenkleben auf der richtigen Stelle der fertigen Papiertüte erscheint, habe ich für Sie eine Vorlage erstellt. Die Vorlage finden Sie auch als Download am Ende dieses Blog-Artikels. Die Abmessungen zeigen die Position der einzelnen Elemente und dienen Ihnen zur Orientierung.

 

Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Papiertütenvorlage


Auf den folgenden Fotos sehen Sie Beispiele für folgende Motive: einen Geist (weißes DIN A4 Papier + schwarzer Permanentmarker), einen Kürbis (orangefarbiges DIN A4 Papier + schwarzer Permanentmarker) und eine Fledermaus (schwarzes DIN A4 Papier + weißer Permanentmarker).


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Geist
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Kürbis
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Fledermaus


Schritt 2: Papiertüte zusammenkleben


Als Nächstes faltet und klebt man die Papiertüte zusammen. Dafür legen Sie das DIN A4 Blatt Papier mit der Rückseite nach oben und falzen einen 2,5 cm breiten Streifen an einer der kurzen Seite des Papierblattes (siehe Vorlage). Mittels Kleber verbinden Sie diese kurze Seite mit der gegenüberliegenden kurzen Seite, so dass ein Rohr entsteht.


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2a
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2b


Als Nächstes wird der Boden der Papiertüte geklebt (siehe Vorlage). Dafür bringen Sie einen schmalen Streifen Kleber unten auf die Innenseite der Papiertüte, wie auf dem Foto gezeigt, und verkleben diese, so dass ein Boden entsteht. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Papiertüte nicht falzen – sie sollte ihre runde Form behalten.


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2c
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2d


Damit der Boden der Papiertüte besser hält, wird ein schmaler Streifen Kleber unten auf die Außenseite des Bodens aufgebracht und ein 1,5 cm breiter Papierstreifen nach oben gefalzt und aufgeklebt.


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2e
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2f

Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 2


Schritt 3: Papiertüte dekorieren


Drehen Sie zum Schluss die Papiertüte mit dem „Gesicht“ nach oben. Richten Sie das Motiv mittig aus und falzen Sie die oberen 4 cm am oberen Rand der Papiertüte. Mit einem Locher stanzen Sie jeweils zwei Löcher auf jeder Seite des oberen Randes der Papiertüte. Ziehen Sie eine farblich passende Schnur für die Henkel durch die Löcher und verknoten Sie diese.


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Schritt 3


Für die Fledermaustüte verfahren Sie folgendermaßen: bevor Sie die Löcher ausstanzen, schneiden Sie etwas Papier vom oberen Rand der Papiertüte aus, so dass links und rechts jeweils ein Ohr entsteht. Stanzen dann die Löcher aus wie oben beschrieben. Zum Schluss schneiden Sie den Fledermausflügel aus schwarzem Papier aus und kleben Sie diesen auf die Rückseite der Fledermaustüte. Den Fledermausflügel gibt es für Sie ebenfalls als Download am Ende dieses Blog-Artikels.


Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Kürbis-Papiertüte
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Geist-Papiertüte
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt, Fledermaus-Papiertüte


Übrigens, dieses DIY-Projekt eignet sich sowohl für große als auch für kleine Halloweenfans. Kindern wird es bestimmt einen Riesenspaß bereiten, die „Gesichter“ der Papiertüten zu malen. Und sie müssen nicht immer gruselig aussehen. Damit die kleineren Kinder sich nicht fürchten, gestaltet man die Papiertüten mit freundlichen Geistern, lustigen Fledermäusen und lächelnden Kürbissen. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Kreativsein!


Vielen Dank für Ihren Besuch bei natalehle.de und bis zum nächsten Mal, Ihre Natalia

Download
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Hier finden Sie die Papiertütenvorlage zum Blog-Artikel
Halloween-Papiertüten-Vorlage.jpg
JPG Bild 545.7 KB
Download
Halloween - Süßes oder Saures - Süßigkeiten schön verpackt - DIY-Projekt
Hier finden Sie die Vorlage für den Fledermausflügel
Halloween-Fledermausflügel-Vorlage.jpg
JPG Bild 363.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0